Auch nicht deutsche Handynummern k├Ânnen nun von euren Kunden im Profil hinterlegt werden.

So k├Ânnt ihr noch weitere Kontaktm├Âglichkeiten einrichten. Hinweis: Das Feld "geh├Ârt" den Usern, also sie pflegen es ├╝ber ihr Profil.